Die Vereinssportseiten für Weiden [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (FC Ismaning e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle München
 
Direkter Abstieg vermieden

So schnell kann es gehen. Nach dem 3:1 Heimsieg hatte die Ismaninger eigentlich eine gute Ausgangsposition für die letzten Spiele, aber mit der 0:3 Niederlage bei der SpVgg Weiden und der gleichzeitigen Punktgewinne der unmittelbarem Konkurrenten, kann die Bierofka-Truppe zwar nicht mehr direkt absteigen, aber Platz 7 bis Platz 15 (FCI ist 12.), der gleichzeitig den Relegationsplatz bedeutet, trennen nur drei Punkte bei noch zwei ausstehenden Spieltagen. In Weiden trat nach den Platzverweisen von Jalsevec und Reich eine sehr junge Mannschaft auf. Und diese machte zunächst auch ihre Sache recht gut. Gegen die erfahrenen Gastgeber hielten die Ismaninger die Partie offen und standen in der Defensive gut...bis zur 19.Minute. Als sich der FCI in der Vorwärtsbewegung befand, verlor man den Ball auf der linken Seiten, Weiden startete einen schnellen Angriff mit anschließendem Querpass am Strafraum, den der gegnerische Stürmer überlegt an TW Baum zum 0:1 einschoß. Im Anschluß daran verlor die Bierofka-Truppe die Linie und konnte an die zunächst gute Leistung nicht mehr anknüpfen. Weiden diktierte das Spielgeschehen ohne das bis zum Pausenpfiff etwas Zählbares passierte. Nach dem Wechsel sah man dann einen anderen FCI. Engagiert übernahm man schnell die Initiative und drückte den Gegner in die eigene Hälfte. Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, und zwar auf das der gastgebenden Weidener. Nur leider bringt das nicht viel, wenn man trotz Überlegenheit keine zwingende Torchance erspielen kann. So bemühten sich die Ismaninger redlich, die Tore schossen aber die Anderen. Zunächst in der 78.Minute, als nach einem abgewehrten Eckball nochmals eine Flanke in den FCI-Strafraum flog und der Stürmer mit einem Kopfball in das lange Eck zum 0:2 TW Baum keine Chance ließ. Der Schlusspunkt zum 0:3 in der 83.Min. fiel schließlich erneut nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung, diesmal auf der rechten Seite, mit zwei anschließenden Querpässen im Strafraum und einem wuchtigen Schuß aus 7 Metern. Für die Ismaninger kann es nur heißen, "schnell vergessen" und sich auf das nächste Spiel gegen Sand konzentrieren, denn da ist ein Sieg Pflicht, um nicht entscheidend auf den Relegationsplatz zurückzufallen.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3960 mal abgerufen!
Autor: hh
Artikel vom 21.05.2002, 09:40 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1950541 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 29.10. (FC Ismaning e.V.)
Ismaning verliert Heimnimbus
- 22.10. (FC Ismaning e.V.)
FC Ismaning II kann doch noch gewinnen und dritte erobert Tabellenführung
- 22.10. (FC Ismaning e.V.)
FC Ismaning verteidigt zweiten Tabellenplatz
- 15.10. (FC Ismaning e.V.)
FCI II erkämpft sich Unentschieden
- 15.10. (FC Ismaning e.V.)
Ismaning verpasst Sprung an die Tabellenspitze
- 09.10. (FC Ismaning e.V.)
FCI II mit Pech
- 09.10. (FC Ismaning e.V.)
FC Ismaning stürmt auf 2.Tabellenplatz
- 09.10. (FC Ismaning e.V.)
FC Ismaning scheitert im Toto-Pokal
- 21.11. (SpVgg Weiden)
Es wird brenzlig
  Gewinnspiel
Wie viele Spieler gehören einer Fußballmannschaft an?
12
11
10
9
  Das Aktuelle Zitat
Jupp Heynckes
Mark Hughes ist ein typich briticher Chtürmer. Weder Fich noch Fleich.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018