Artikelausdruck von Freestyle Weiden


Fußball:
(BFV Bezirk Oberfranken)

1.FC 01 Bamberg souveräner Titelträger bei den C-Junioren!

21. C-Junioren Bezirksmeisterschaften 2002/2003 im Hallenfußball
Bamberg(wkr) Der Vorjahresdritte 1. FC 01 Bamberg wurde souveräner neuer Titelträger bei den C-Junioren mit einem ungefährdeten 6:1 Sieg im Finale über den Vorjahresfünften FC Bayern Hof. Dritter wurde der Bayreuther SV 1989 durch einen knappen 6:5 Sieg über den SV Friesen. Den fünften Platz sicherte sich der FC Lichtenfels durch glattes 2:0 gegen die DJK Don Bosco Bamberg. Siebter wurde, im Derby der Vertreter des Kreis Marktredwitz, der SV Mitterteich mit einem 2:1 Erfolg über Titelverteidiger SpVgg Wiesau. Dieses Schicksal teilte auch im letzten Jahr der SV Hallstadt. Ausgezeichnete 116 Tore, gegenüber 97 Toren im Vorjahr, erzielten die acht Mannschaften in den 18 Partien. Die Siegerehrung nahm vor knapp 200 Zuschauern Kreisjugendleiter Thomas Eichelsdörfer vor. Dieser bedankte sich bei den Ausrichtern, Mannschaften, dem Publikum und Unparteiischen für den guten Ablauf und die gute Organisation.
Platz Turnierendstand
1. 1.FC 01 Bamberg 2. FC Bayern Hof 3. Bayreuther SV 1898 4. SV Friesen 5. FC Lichtenfels 6. DJK Don Bosco Bamberg 7. SV Mitterteich 8. SpVgg Wiesau


Autor: wakr
Artikel vom 23.02.2003, 22:30 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003